ARGE der wirtschaftlichen Leiter der niederösterreichischen Landeskliniken


Die Geschichte der ARGE geht in NÖ bis in die 1950iger Jahre zurück und ist geprägt von ausgezeichneter Zusammenarbeit zwischen den Kolleginnen und Kollegen der einzelnen Klinikstandorte. So wurden auch gemeinsam mit Experten des Landes NÖ und in den letzten Jahren der NÖ Landeskliniken-Holding in unterschiedlichen Arbeitskreisen und Fachgruppen eine Vielzahl gemeinsamer Lösungen für verschiedenste Probleme erarbeitet. Unsere ARGE ist außerdem ein wichtiges Informationsforum. Ein weiteres wichtiges Aufgabengebiet ist die Aus- und Fortbildung in den Bereichen Verwaltung, Versorgung und Technik.

Vorsitzender:

Dir. Mag. Franz Huber

Landesklinikum Horn


Stv. Vorsitzender:

Dir. Dipl. KH-Bw. Anton Hörth

Landesklinkum Stockerau und Korneuburg

Schriftführer:
Dir. Karl BINDER, Landesklinikum Gmünd

Regionalvertreter:
Mostviertel: Dir. Robert DANNER, Landesklinikum Mauer
Thermenregion: Dir. Mag. Andreas Gamlich, Landesklinikum Wr. Neustadt
Waldviertel: Dir. Mag. Franz HUBER, Landesklinikum Horn/Allensteig
Weinviertel: Dir. Dipl. KH-Bw. Anton Hörth, Landesklinikum Stockerau und Korneuburg
NÖ-Mitte: Dir. Beatrix MORENO-HUERTA, Landesklinikum Tulln

Rechnungsprüfer:
Dir. Dipl.KH-BW Johann Ungersböck, Landesklinikum Neunkirchen
Dir. Franz Waldecker, Landesklinikum Zwettl

 

LKH Baden-Mödling
Dipl. KH-BW Reinhard Fritz Kaufmännischer Direktor des Landesklinikum Baden Mödling tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an (18.12.2017)